Professionelle Parkettreinigung und -pflege

Wir lassen Ihren Holzboden wieder in altem Glanz erstrahlen.
Schnell und kostengünstig.

In 3 Schritten Ihr Parkett verschönert

1

Gern besuchen wir Sie zu Hause, um Ihren Parkettboden in Augenschein zu nehmen und Ihre Wünsche kennenzulernen.

2

Mit fachmännischem Blick begutachten wir Ihr Parkett und empfehlen Ihnen die passenden Maßnahmen.

3

Unsere erfahrenen Mitarbeiter kümmern sich um die optimale Behandlung Ihres Parkettbodens – zügig, staubfrei und ohne störenden Lärm.

Das sagen unsere Kunden

Eine professionelle Parkettreinigung und -pflege hat viele Vorteile

  • Ihr Parkettboden verliert beim Reinigen keine Nutzschicht
  • Sie sparen rund 2/3 der Kosten im Vergleich zum Parkettschleifen
  • Nach 2-3 Tagen fertig und wieder benutzbar – auch bei großen Flächen
  • Staub- und lärmfrei
  • Hochwertige 2K-Öle und Lacke für eine längere Lebensdauer Ihres Parketts
  • Fachmännische Ausführung mit modernsten Maschinen

Sie möchten Ihr Parkett selbst reinigen und pflegen?

Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung für einen Holzboden fast so schön wie am ersten Tag

Parkettboden reinigen

  1. Boden freiräumen
  2. Parkett gründlich saugen
  3. Nur hochwertige Spezialreiniger verwenden; keine scharfen Reinigungsprodukte wie Essig, Spiritus oder Kernseife
  4. Anwendungshinweise auf der Verpackung und Pflegehinweise des Parkettbodens beachten
  5. Parkettreiniger und Wasser mischen
  6. Parkett nach Anleitung mit Wischer oder weicher Bürste gründlich reinigen; bei starker Verschmutzung ggf. mehrfach über den Boden gehen und Wischwasser erneuern
  7. Sofort mit klarem Wasser nicht zu nass nachwischen
  8. Über Nacht trocknen lassen und am nächsten Tag die Parkettpflege anschließen

Parkettboden pflegen

  1. Pflege nur auf vollständig getrockneten Boden auftragen
  2. Nur hochwertige Parkettpflegemittel verwenden, passend für geölte oder lackierte Oberflächen und abgestimmt auf die Farbe und Pigmentierung des Holzes
  3. Anwendungshinweise des Pflegemittels beachten
  4. Pflegemittel gleichmäßig mit einem Wischer auf dem Boden auftragen
  5. Während des Trocknens für eine gute Belüftung sorgen
  6. Über Nacht trocknen lassen und vor dem ersten Betreten prüfen, ob der Boden trocken ist und nicht klebt
  7. noch überschüssige Pflege mit einem Tuch aufnehmen

Der Kopf hinter OTTO Parkett & Boden: Andreas Otto

1993 hat Andreas Otto unsere Firma Raumgestaltung Otto gegründet. Der gelernte Raumausstatter und Parkettlegermeister ist ein Holzwurm durch und durch. Er berät seine Kunden mit einer solchen Leidenschaft, dass seine große Liebe zum Holz dabei spürbar wird.
Andreas Otto ist in der Innung Parkett und Fußbodentechnik engagiert und setzt sich aktiv für den Parkettlegernachwuchs ein. Dazu stellt er in Schulen den Parkettlegerberuf vor und bietet jungen Menschen die Möglichkeit, ein Praktikum oder die Ausbildung zum Parkettleger in unserem Betrieb zu absolvieren.

Parkett reinigen und pflegen lassen vom Meisterbetrieb

Beratung

Andreas Otto persönlich kommt für eine Erstberatung kommt Andreas Otto persönlich zu Ihnen und findet mit seiner langjährigen Erfahrung garantiert die passende Lösung für die Reinigung und Pflege Ihres Parkettbodens.
Sie können bei ihm auf eine faire und ehrliche Beratung auf Augenhöhe vertrauen. Sie erfahren auch, wo die Grenzen der Parkettreinigung und -pflege liegen und welche fachlich hochwertigen Alternativen es gibt.

Parkettreinigung

Im ersten Arbeitsgang sprühen wir das Parkett oder die Dielen mit einem Spezialreiniger ein. Nach einer kurzen auf den Holzboden abgestimmten Einwirkzeit lösen wir die Verschmutzungen mit einer Einscheiben-Reinigungsmaschine aus dem Boden. Je nach Art des Holzes und der Verschmutzungen verwenden wir dazu Pads mit unterschiedlichen Härtegraden. Der Holzboden wird so tiefengereinigt.
Anschließend wird das Parkett mit Hilfe eines Sprühextraktionsgeräts mit Wasser neutralisiert und trocknet über Nacht ab.

Parkettpflege und Lackierung

Auf geöltem Parkett massieren wir mit einer Eintellermaschine vollwertige Öle mit 100% Festkörperanteil in den Boden ein. Bei lackierten Parkett tragen wir einen Pflegefilm auf. Wenn das lackierte Parkett es zulässt, schleifen wir es mit der Eintellermaschine leicht an, ohne jedoch dabei eine Nutzschicht abzutragen. Anschließend lackieren wir den Boden mit einem Speziallack nach. Damit erhält das Parkett eine neue Lackierung, die wieder viele Jahre hält.

Meisterwissen

Bodenreinigung

Parkettbodenreinigung und Pflege Teil 1

Vorgang: Zuerst wird der Parkettboden von uns begutachtet. Je nach Holzart und Verschmutzungsgrad werden entsprechende Maßnahmen vorgenommen. In der Regel läuft eine Parkettbodenreinigung wie folgt

Neues Leben für alte Dielen

Eine liebevolle Sanierung machte aus dem unansehnlichen Dielenboden wieder ein echtes Schmuckstück In einer Dachgeschosswohnung in Frankfurt fanden wir einen alten Dielenboden aus Nadelholz vor,

Massivparkett – 6 Arten im Vergleich

Massivholzparkett ist die hochwertigste aller Parkettarten. Es ist in verschiedenen Größen erhältlich und kann in verschiedenen Mustern verlegt werden. Massivparkett, auch Vollholzparkett genannt, wird anders

Direkter Kontakt und Anfrage

Unser erfahrenes Team hat Spaß an Parkett und Böden aller Art. Wir stehen für eine saubere und qualitativ hochwertige Arbeit und verstehen uns als Dienstleister. “Geht nicht” gibt es bei uns nicht!

Zur Detailseite von Otto Parkett & Boden

Kontakt

Telefon: +49 177 722 05 80
info@otto-parkett.de

Folgen Sie uns auf unseren Blogs und Podcasts und YouTube.